Kleiner Fuchs aus Ton

erstellt am 06.10.2015 von Frauke | Kategorie(n): Kunsthandwerk

Jede Jahreszeit hat ihre Besonderheit. Und damit meine ich nicht nur das Wetter und die offensichtlichen Veränderungen, die die Natur uns beschert, sondern in diesem Fall meine ich die verschiedenen Accessoires, die wir Menschen den Jahreszeiten zuordnen.
So wie der Frühling neben kleinen Blümchen und erstem Grün auch mit Eiern, Hasen, Küken und Lämmern verbunden wird, so denken wir im Herbst an buntes Laub, an Kürbisse und andere Früchte, sowie an Hirsche, Eichhörnchen, Igel und an Füchse.
Schon im letzten Jahr fiel es mir auf, dass Füchse offensichtlich sehr modern sind, und in diesem Jahr ist die Fuchsliebe geradezu zu einem Hype geworden.
Aus diesem Grund zeige ich Euch heute meinen eigenen kleinen Fuchs:

fuchs.4_660x495

fuchs.2_660x495

Den Fuchs hab ich vor einigen Jahren aus Ton gebaut.
Ich hab dazu schwarz brennenden Ton verwendet, auf dem die passenden Glasuren oft recht natürlich wirken, ohne allzu kitschig zu werden.

fuchs.7_660x789

Zu meinem Haushalt gehört noch eine Anzahl anderer getöpferter Tiere, die ich Euch nach und nach vorstellen möchte.
Das Arbeiten mit Ton war eine Zeit lang mein liebstes Hobby.
Irgendwann habe ich mich dann mehr der Malerei zugewandt, merke aber inzwischen immer mehr, dass es mich heftig in den Fingern juckt, mal wieder etwas aus Ton zu fertigen.
Mal sehen, ich werde Euch auf dem Laufenden halten.

fuchs.9_660x880

Verlinkt mit creadienstag

Mok di dat kommodig,
Frauke


Island

Es wird herbstlich

Ein Herbstkranz aus Minihagebutten


Ein Kommentar zu “Kleiner Fuchs aus Ton

  1. Wow, wer guckt mich denn da so neugierig an?

    Ein schönes Teil hast du gefertigt, alle Achtung! Sehr naturgetreu und detailliert gemacht. Gefällt mir. Bin schon gespannt, was du als nächstes einstellen wirst.
    LG, Astrid

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar wird erst nach Freischaltung sichtbar.

Die folgenden Felder sind keine Pflichtfelder.
Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.