Kleiner französischer Eisenwarenladen

erstellt am 03.08.2018 von Frauke | Kategorie(n): Malerei

Nach wie vor male ich regelmäßig in der Aqua-Art Galerie von Mouna Ramcke. Unser neuestes Thema ist das Malen von Türen und Fenstern. Ein tolles Thema, das jede Menge Möglichkeiten bietet. Im Moment habe ich ein Bild in Arbeit, dass ich in 9 verschiedene Teilbilder aufgeteilt habe, in die jeweils eine einzelne Tür, und vielleicht auch mal ein Fenster hinein gemalt werden. Eine Türen Zusammenstellung also. Mit diesem neuen Projekt habe ich gerade erst angefangen, und werde es erst später zeigen. Aber das Bild meiner Quincaillerie, des kleinen französichen Ladens ist schon fertig:
Quincaillerie… eine richtig gute Übersetzung scheint es dafür gar nicht zu geben. Eisenwarenladen kommt dem vielleicht am nächsten, trifft es aber auch nicht ganz. Es ist ein Laden, der allen möglichen Kram verkauft, außer Lebensmittel. So wie Jensen Isenkram in Padborg, wenn das jemand kennen sollte. 🙂
Aber zurück zu meinem Bild: Gemalt wurde mit Acrylfarben auf Leinwand in der Größe 40 x 70 Zentimeter, und eine Besonderheit stellt der Schriftzug dar, den habe ich nämlich mit einem Trick auf die Leinwand gebracht. Der Schriftzug wurde von meinem Töchterchen am Computer entworfen, spiegelverkehrt ausgedruckt und dann mit Transfer Medium auf das fertig gemalte Bild übertragen. Mit dieser Technik habe ich schon diverse Holzschilder und meinen Adventskalender vom letzten Jahr angefertigt. Bei diesem Acrylbild ist das Transfer außergewöhnlich gut und klar gelungen. Vielleicht lag das daran, dass ich das Transfer Mittel wirklich sehr lange habe trocknen lassen, oder daran, dass ich erstmalig recht dickes Papier zum Drucken benutzt habe, was eigentlich nicht beabsichtigt war, sondern einzig daran lag, dass uns das normale Druckpapier ausgegangen war.

Verlinkt mit Paint Party Friday

Mok di dat kommodig,
Frauke
Schlagwörter: ,


Westerhever

Feder gefunden

Auf der Suche nach Inspiration…


13 Kommentare zu “Kleiner französischer Eisenwarenladen

  1. I can’t get a translation on your blog. I love this painting. My husband does a lot of puzzles and I could see this make into one. Well done.

  2. Hello from Idaho and I love the colors. I know a local lady who does painting of entrance and there all different
    First time taking part in Paint Party Friday

  3. J’adore cette peinture! C’est tellement le genre d’endroit qu’on trouve dans un petit village, une caverne d’Ali Baba pleine de petits trésors! Bravo pour ce superbe travail!

  4. Your painting is most beautiful, I love all those Highlight areas and the depiction of shadow and shade, a marvellous study.
    Thank you for sharing and Happy PPF.
    Creative wishes Tracey #12

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar wird erst nach Freischaltung sichtbar.

Das Namensfeld ist kein Pflichtfeld. Du kannst Deinen Namen oder ein Pseudonym eintragen, oder das Feld ganz leer lassen. Falls Du etwas einträgst, wird das zusammen mit dem Kommentar gespeichert.