Vera F. Birkenbihl

erstellt am 04.09.2016 von Frauke | Kategorie(n): Allgemein

Kennt Ihr Vera F. Birkenbihl?
Vera_660x632

Eine wunderbare Manager- und Motivationstrainerin, die sehr plastisch und treffend in der Lage ist, Zusammenhänge darzustellen und zu erklären.

Sie hat eine Menge Sachbücher geschrieben, und auf Youtube findet Ihr diverse Videos mit ihren Vorträgen.
Einen besonders gelungenen Vortrag über die Wirkung eines Lächelns auf den eigenen Körper, der mich sehr angesprochen hat, könnt Ihr Euch hier ansehen.

Verlinkt mit Sunday Inspirations

Mok di dat kommodig,
Frauke


Auftragsbild

Winter

Weihnachtliches


6 Kommentare zu “Vera F. Birkenbihl

  1. Nun hinke ich mit dem Kommentar hinterher. Aber besser spät als nie…

    …Vera Birkenbihl kenne ich schon ganz lange! Schön, dass Du an sie erinnerst, sie ist tatsächlich ein wenig aus meinem Fokus gerückt. Sie wurde leider nicht sehr alt. Ihre Art zu lehren, Themen zu vermitteln ist / war etwas Besonderes, speziell wohl auch in puncto Sprache.

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

  2. Liebe Frauke, zuerst dachte ich, es ist eine Politikerin ;-))). Ihr Name ist mmir natürlich ein Begriff. Und nun kann ich ihr auch ein Gesicht zuordnen.

    Ganz liebe Grüße und Danke für die Teilnahme bei Sunday Inspiration
    Ines

  3. Hallo Frauke,
    ja, ein Video machte letzte Woche im Facebook die Runde. Sollte sich jeder mal ansehen, der ewig miesepetrig durch die Gegend läuft. Leider kam ich nicht mehr in den Genuß eines Seminares bei Ihr.
    Viele Grüße von Karen

    • Hallo liebe Karen,
      der Link, den ich gepostet hab, führt wohl zu dem Facebook Video, das Du ansprichts. Ich finde es einfach toll, und hab es deshalb noch mal hier aufgenommen. Wirklich schade, dass sie so früh gestorben sit.
      Herzlich
      Frauke

  4. Diese Frau war wirklich etwas besonderes, hochintelligent und äußerst witzig..Konnte komplizierte Vorgänge so einfach und überaus lustig erklären….Schade, dass sie nicht mehr unter uns ist…
    Liebe Grüße von Anne

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar wird erst nach Freischaltung sichtbar.

Die folgenden Felder sind keine Pflichtfelder.
Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.