Schneckenring

erstellt am 13.10.2020 von Frauke | Kategorie(n): Allgemein, DIY, Garten, Kunsthandwerk

Heute zeige ich eine klitzekleine Bastelei aus Schneckenhäusern.
Die Schneckenhäuser habe ich schon vor einiger Zeit mal irgendwo gekauft, und jetzt endlich hatte ich eine schöne Idee:

Zusammen mit etwas grauer Flechte gestaltete ich einen Kranz auf einer übrig gebliebenen Fliese.

Dazu spachtelte ich erst einmal recht großzügig frostbeständigen Fliesenkleber kreisförmig auf die Fliese.

Darauf verteilte ich dann die Flechten, wobei ich darauf achtete, den Kleber möglichst komplett zu verdecken. die Schneckenhäuser wurden dann einzeln mit weiterem Kleber auf die Flechten geklebt.

Dazu wurde dann noch eine Schleife aus Packband zwischen den Schneckenhäusern befestigt, und fertig ist mein kleiner Schneckenring.

In einer meiner aus der Pfalz mitgebrachten alten Weinkisten macht sich meine neue kleine Deko doch recht gut, oder?

Mok di dat kommodig,
Frauke
Schlagwörter: , ,


Ideen mit Hauswurz

Weidenkätzchen

Audrey aus dem kleinen Horrorladen.


3 Kommentare zu “Schneckenring

  1. Hallo Frauke, habe von meiner Tochter Regina den Hinweis bekommen und bin begeistert. Deine Ideen , Bilder und auch Rezepte sind super. Gucke immer wieder gern rein – mach weiter so.
    LG Ulla

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar wird erst nach Freischaltung sichtbar.

Das Namensfeld ist kein Pflichtfeld. Du kannst Deinen Namen oder ein Pseudonym eintragen, oder das Feld ganz leer lassen. Falls Du etwas einträgst, wird das zusammen mit dem Kommentar gespeichert.