Nach dem Regen

erstellt am 13.08.2017 von Frauke | Kategorie(n): Garten

Gestern hat es hier bei uns tatsächlich den ganzen lieben langen Tag lang ununterbrochen geregnet. Erst am Abend zur Nachrichtenzeit hörte es endlich auf, und kurz vor dem Untergehen ließ sich die Sonne noch mal kurz blicken.
Das nutzte ich dazu, flott meine Kamera zu zücken, und nach hübschen Gartenimpressonen Ausschau zu halten. Inspiriert hatte mich dazu Loretta, die wunderschöne Bilder gepostet hat, auf denen mit Regentropfen verzierte Blüten zu sehen sind. Ich zeige heute keine Blüten, sondern nur dieses nasse Ziergras. Die nassen Bilder, die ich sonst noch gemacht hab, zeige ich Euch demnächst mal, denn bei Ines ist ja heute nur ein einziges Bild erlaubt.

Verlinkt bei Gartenwonne

Mok di dat kommodig,
Frauke
Schlagwörter: , , ,


Von Sitzplätzen und Bänken

Mosaik

Massageherzen


4 Kommentare zu “Nach dem Regen

  1. Liebe Frauke,
    das Bild mit den ganzen kleinen Tropfen sieht zauberhaft aus. Der Garten ist doch auch bei Regenwetter noch schön. Man muss es nur sehen.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    • Lieber Wolfgang, ich bin ein absoluter Wetterfan. Immer nur blauer Himmel und sonne ist mir definitiv zu langweilig. Und ich kann einem regennassen Garten oder einer frisch beregneten Landschaft immer eine Menge abgewinnen.
      LG
      Frauke

  2. Schade, nur ein Bild, davon hätte ich gerne noch mehr gesehen! Dieses Gras ist bei mir noch nicht so weit. Ich habe das Gefühl, dieses Jahr ist vieles später dran…. LG sendet Marion

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar wird erst nach Freischaltung sichtbar.

Die folgenden Felder sind keine Pflichtfelder.
Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.