Minihagebutten

erstellt am 07.11.2019 von Frauke | Kategorie(n): Floristik, Herbst

In jedem Jahr freue ich mich auf die niedlichen kleinen roten Minihagebutten, die man bei uns überall in den Knicks finden kann, und die ich so gerne mit nach Hause nehme. Es handelt sich hier um die Früchte der Büschelrose, Rosa multiflora, die auch Perlhagebutten genannt werden. In der Vase halten sich die Hagebutten recht lange, aber ich nutze sie und ihre größeren Verwandten auch sehr gerne für meine Dekoration im Garten. So wie bei diesem Kranz aus Lärchenzapfen, der schon seit einiger Zeit bei mir hängt, und den ich jetzt mit einigen Hagebutten aufgepeppt habe. Ach, was liebe ich den Herbst, der uns alljährlich die schönsten Materialien für Floristik und Deko zur Verfügung stellt.

Mok di dat kommodig,
Frauke


Lichterfest im Arboretum

Salbe aus Spitzwegerich und Gänseblümchen

Rhabarber-Waldmeister Marmelade


Ein Kommentar zu “Minihagebutten

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar wird erst nach Freischaltung sichtbar.

Das Namensfeld ist kein Pflichtfeld. Du kannst Deinen Namen oder ein Pseudonym eintragen, oder das Feld ganz leer lassen. Falls Du etwas einträgst, wird das zusammen mit dem Kommentar gespeichert.