Feste Handcreme

erstellt am 23.02.2016 von Frauke | Kategorie(n): DIY, Kosmetik, Kunsthandwerk

Zum heutigen Creadienstag hab ich ein klitzekleines DIY für Euch, ich zeige Euch nämlich heute, wie man eine feste Handcreme selbst herstellen kann.
Handcreme.2_660x682

Ihr braucht für zwei kleine Cremestückchen:
12 Gramm Kakaobutter
6 Gramm Bienenwachs
3 Gramm Jojobaöl
6 Gramm Sheabutter
einige Tropfen Ätherisches Öl, z.B. Vanille
Die Kakaobutter, das Bienenwachs und die Sheabutter werden langsam und vorsichtig im Wasserbad geschmolzen.
Sind die Fette flüssig, fügt man das Jojobaöl hinzu, verrührt alles miteinander und fügt zum Schluss das Ätherische Öl hinzu.
Die flüssige Masse wird dann in eine Pralinenform gegossen und zum Aushärten kühl gestellt.

2Bilder.Creme.u.Vogel_660x440Ich habe einige der fertigen Cremestücke in eine selbstgetöpferte Schale gelegt, und diese neben dem Waschbecken bereitgestellt, damit ich sie immer gleich verfügbar habe. Einige andere habe ich in Tütchen verpackt, um sie demnächst zu verschenken.
Schale.m.Creme_660x568Die kleine getöpferte Schale stammt aus der Zeit, als ich mich mal mit dem Töpfern auf der Scheibe versucht habe. Einige mehr oder weniger schöne Stücke sind in dieser Zeit entstanden, auf Dauer gefällt mir aber die Freihandtechnik beim Töpfern besser, denn Schüsseln und Schalen kann man ja überall im Laden kaufen, während Skulpturen oder Ähnliches sehr viel individueller sind.
Vogel.2_660X502

Naja, die beiden kleinen Vögel, die ich auf den Rand der Schale gesetzt habe, machen das Ganze ja dann doch wieder individuell.

🙂
verlinkt mit Creadienstag

Mok di dat kommodig,
Frauke
Schlagwörter:


Sukkulentenkugel

Eicheln

Hyazinthen im Glas


6 Kommentare zu “Feste Handcreme

  1. Das ist eine fantastische Anregung, herzlichen Dank! Ich benutze fast nur reine Sheabutter für die Hände, aber die Kombination ist natürlich nochmal viel besser und so natürlich und vor allem als Geschenk für andere toll. Bin begeistert. (-;

  2. Das ist eine fantastische Anregung, herzlichen Dank!
    Ich benutze fast nur reine Sheabutter für die Hände, aber die Kombination ist natürlich nochmal viel besser und so natürlich und vor allem als Geschenk für andere toll. Bin begeistert. (-;

    Dieser Kommentar wurde leider durch unsere Firewall gestoppt. So weit konnte er rekonstruiert werden. Frauke

  3. Liebe Frauke,
    hier ein lieber Gruss aus der Familie!

    Ich wusste ja schon immer, dass du ein kreativer Mensch bist!

    Aber, dass du ein sooo vielfältig kreativer Mensch bist, das war mir nicht klar.

    Ich habe schon einige Anregungen zum Nachmachen gefunden!

    Auch von deiner (neuen ?) Reiseleidenschaft habe ich nichts geahnt! Sehr schön!

    Wir sehen uns bald!
    Grüsse von der kleinen Nichte Petra

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar wird erst nach Freischaltung sichtbar.

Die folgenden Felder sind keine Pflichtfelder.
Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.