Die Hasen sind zurück

erstellt am 30.03.2021 von Frauke | Kategorie(n): DIY, Frühling, Garten, Ostern

Im letzten Jahr habe ich Euch zum ersten mal meine Pappmaschee Hasen gezeigt, und jetzt zu Ostern habe ich sie wieder aus dem Keller geholt damit sie wieder neben unserer Haustür Spalier stehen können.

Dazu habe ich natürlich wieder jede Menge Frühblüher in Töpfe und Schalen gepflanzt, und überall verteilt.

Und wo ich dann gerade dabei war, den Frühling einzuläuten, da hab ich mich dann auch gleich um meine Fenster gekümmert, und mir zwei Suncatcher gebaut.

Dazu verwendete ich den Draht von zwei einfachen Kleiderbügeln, wie man sie in der Wäscherei bekommt. Daraus hat mein Schatzi mir zwei schöne Herzen gebogen, die ich mit jeder Menge bunter Perlen verziert habe. Dazu wurden die Perlen zunächst auf dünnen Draht aufgezogen und dieser dann um den Draht der Herzen herumgewickelt.

Als eines meiner nächsten Projekte plane ich nun das Bemalen von schönen Steinen, die ich mir regelmäßig von unseren Strandausflügen mitbringe. Das ist etwas, das ich schon ganz lange mal machen wollte, und nun endlich verwirklichen will. Ich werde berichten…

Mok di dat kommodig,
Frauke
Schlagwörter: , , , , ,


Arboretum im Regen

Das Arboretum im Zeichen der Wiese

Schmetterlinge am Mittwoch


Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar wird erst nach Freischaltung sichtbar.

Das Namensfeld ist kein Pflichtfeld. Du kannst Deinen Namen oder ein Pseudonym eintragen, oder das Feld ganz leer lassen. Falls Du etwas einträgst, wird das zusammen mit dem Kommentar gespeichert.