Verlassene Kirche in London

erstellt am 02.04.2017 von Frauke | Kategorie(n): Reisen

Mitten im Zentrum von London steht die Ruine der kleinen Kirche St. Dunstan-in-the East.
Im zweiten Weltkrieg wurde die Kirche bei einem Luftangriff zerstört, und seit 1971 dienen Kirche und Kirchhof als Park.
Ein sehr lauschiges, idyllisches Fleckchen mitten in der Großstadt.
Als heutige Sunday Inspiration gibt es erstmal einen Blick von oben auf St. Dunstan.
Demnächst nehme ich Euch mit nach unten, und zeige Euch Kirche und Garten vom Boden aus.

Mok di dat kommodig,
Frauke
Schlagwörter:


Schneeschaufel

Spuren im Sand

Schmetterling hinter Glas


Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar wird erst nach Freischaltung sichtbar.

Das Namensfeld ist kein Pflichtfeld. Du kannst Deinen Namen oder ein Pseudonym eintragen, oder das Feld ganz leer lassen. Falls Du etwas einträgst, wird das zusammen mit dem Kommentar gespeichert.