Spätsommerpflanzung

erstellt am 04.09.2015 von Frauke | Kategorie(n): Garten

Rund um unser Haus stehen immer etliche mit Blumen bepflanzte Töpfe und Kübel.
Während meines Island Urlaubes hatten diese allerdings ein wenig gelitten, so dass es an der Zeit war, eine schöne neue Spätsommer Bepflanzung zu arrangieren.
3-farbig_660x880

Also, nicht lange gezögert, und auf in die Gärtnerei meines Vertrauens!
In unserem Vorgarten, gleich neben der Haustür hab ich mir eine kleine Dekoecke mit verschiedenen Pflanzen und Dekoobjekten angelegt.

vorn_660x748Die schönen Obstkisten hat der Sohnemann mir auf meine Bitte hin von einem Freund mitgebracht.
Und auf der Fläche unter dem Tisch könnt ihr etwas undeutlich zwei meiner getöpferten Stockenten sehen. Über meine Tonenten werde ich demnächst noch mal gesondert etwas schreiben. Da bekommt Ihr dann natürlich auch noch mehr und bessere Entenbilder…

engel_660x880

Mein Engel ist auch mit in die Deko einbezogen worden. Diesmal in Gesellschaft zweier Gräser, die es vor einiger Zeit beim Discounter gab. Diese Kombination wirkt schon etwas eisig, gefällt mir aber trotzdem sehr gut.

engel.3_660x658

vorne.4_660x880

vorne.7_660x880

Das helle Grau des Engels findet sich in den Betonrosen und dem Übertopf auf dem Tischchen wieder. Und dazu gesellt sich ein Efeukranz mit einem glänzenden Schneckenhaus.

efeu_660x612

ente.660x472Hier ist eines der Entchen schon mal im Großformat zu sehen, und dahinter sieht man ein Stück des Hirschgeweihs, das ich im letzten Jahr erstanden habe. Noch liegt es im Hintergrund, sozusagen in den Startlöchern, um später im Jahr wieder seinen großen Auftritt zu bekommen.
(Keine Angst, das Geweih ist nicht echt, sondern aus Polyresin.)

rudb._660x495

nessel_660x495

Mok di dat kommodig,
Frauke


Auf der Suche nach Inspiration…

Sonntagsinspiration

Zucker und Milch


Ein Kommentar zu “Spätsommerpflanzung

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar wird erst nach Freischaltung sichtbar.

Die folgenden Felder sind keine Pflichtfelder.
Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.