Schneeglöckchen

erstellt am 03.01.2016 von Frauke | Kategorie(n): Allgemein, Garten

Kaum sind Weihnachten und Silvester vorbei, da möchte ich am liebsten in den Garten gehen, und übergangslos den Frühling einläuten.
Wie die meisten von Euch hatten wir ja in dieser Saison bisher noch gar keinen richtigen Winter, also gut, den hätte ich dann doch gerne noch, aber nur so für zwei bis drei Wochen bitte, und natürlich mit richtig viel Schnee, und dann sofort 18 bis 22 Grad Celsius, und Sonne bitteschön.
Sämtliche Wohn- und Gartenzeitschriften sind ja schon seit Mitte Dezember voll auf dem Frühlingstrip. Im Dezember gibt es bei den monatlich erscheinenden Zeitschriften bereits die Januarausgabe, und die ist in den meisten Fällen geprägt von Frühlingsblümchen, darunter natürlich jede Menge Schneeglöckchen in allen Variationen und Lebenslagen.
Schneegl.klein_660x495So bin ich also auch schon mal in den Garten gegangen, um zu gucken, ob sich dort schon etwas regt.
Aber, nee… so weit ist es dann doch (noch) nicht! Das hier abgebildete Foto stammt aus meinem Archiv.

Deshalb hab ich beschlossen, in den nächsten Tagen ins Gartencenter zu fahren, um entweder vorgezogene Schneeglöckchen zu kaufen, oder Schneeglöckchenzwiebeln mitzubringen, um diese in Töpfen vorzuziehen.

Und dann kann ich Euch schon mal versprechen, dass ich Euch demnächst ein kleines DIY zeigen werde, wie man Schneeglöckchen aus einfachen Materialien selber basteln kann. Als kleine Überbrückung quasi, bis es die Echten zur Blüte geschafft haben.

verlinkt mit Sunday Inspirations

Mok di dat kommodig,
Frauke
Schlagwörter:


Sonntagsinspiration

Wolkenmalen

Waldmeister Likör


11 Kommentare zu “Schneeglöckchen

  1. JAAAAA i gfrei mi ah sooo auf de BLUMAL i kanns gar nimma erwarten…ggggg

    danke für de liaben WORTE bei mir,,,,
    weist du das ich einen übersetzerblog habe,,,ggg
    oben is ein link…. dekoherzal auf hochdeutsch,,,,,freu,,freu,,,

    hob no an feinen ABEND
    Bis bald de BIRGIT

    • Liebe Birgit, ich hatte Deinen hochdeutschen Blog schon gefunden, aber Mundart ist doch viel schöner. Wenn ich mir alles sozusagen laut vorlese, dann geht es… 😉
      Liebe Grüße
      Frauke

  2. Liebe Frauke,
    mir geht es wie dir – Schneeglöckchen finde ich auch ganz bezaubernd. Man bekommt sie bei uns nur leider ganz selten vorgezogen im Topf zu kaufen. In Ermangelung habe ich mir vor Jahren mal ein gefilztes Schneeglöckchen gekauft.
    LG Beate

    • Liebe Beate, am 12. werde ich zeigen, wie man Schneeglöckchen basteln kann. Vielleicht hilft das ja weiter. Auf jeden Fall vielen Dank für Deinen netten Kommentar.
      Liebe Grüße Frauke

  3. Liebe Frauke,
    ich freue mich jedes Jahr aufs Neue auf die ersten Schneeglöckchen und bei der Wärme haben sie schon ausgetrieben.
    Nun hat es ja geschneit.
    Das Foto ist klasse!
    Ganz liebe Sonntagsgrüße von
    Kristin

  4. Schneeglöckchen habe ich in echt schon lange nicht mehr gesehen. Dafür blüht es bei mir die ganze Zeit über. Trotzdem, so ein Schneeglöckchen, das wär’s!
    Liebe Grüße und Danke für das schöne Foto,
    ZamJu

  5. Liebe Frauke,
    ja ich möchte auch gerne das es anfängt zu blühen im Garten….
    Allerdings möchte ich auch gerne Schnee haben…
    deshalb freue ich mich schon auf den DiY…
    Die Geschichte heißt: der kleine Wichtel.
    Es geht um besinnliche Weihnachten, eine sehr süße Geschichte….
    Ganz liebe Grüße
    Jen

  6. Da geht es mir wie dir liebe Frauke, jetzt muss was blühendes her, mein Garten versinkt in eisiger Kälte und alles was sich hervor gewagt hat ist erstarrt, ich hoffe das es bald etwas Schnee gibt.
    Alles Liebe für das kommende Jahr,
    Patricia

  7. Ein herrliches Bild, das Freude auf das kommende Frühjahr macht.
    Aber, liebe Frauke, ich denke es wird noch einiges an Schnee kommen.
    Bei mir im Garten blühen bereits die Hyazinthen!
    Ich freue mich auf ein neues Jahr mit dir, voller Inspirationen und Freude!

    Greetings & Love
    Ines

  8. Mein Hirn ist auch schon auf Frühling getrimmt. Und als ich heute aufwachte und draußen alles voll Schnee lag, war ich fast ein wenig sauer.
    Aaaaaaaahh noch so lange warten…
    Bussi Kuni

    • Was? Ihr habt Schnee??? Wir haben hier nicht ein einziges Flöckchen! Nur eiskalten Wind.
      Dabei würde ich soooo gerne noch ein paar Winterfotos machen können.
      Liebe Grüße
      Frauke

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar wird erst nach Freischaltung sichtbar.

Die folgenden Felder sind keine Pflichtfelder.
Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.