Mosaikplatte

erstellt am 09.11.2018 von Frauke | Kategorie(n): Beton, DIY, Garten, Kunsthandwerk

Heute poste ich nur einen ganz klitzekleinen Beitrag.
Über meine Beton-Mosaik-Garten-Trittplatte. Mit Mosaik in den verschiedensten Formen habe ich mich ja schon länger befasst. Und jetzt arbeite ich auch ein wenig mit Beton. Was liegt da näher, als die beiden Techniken miteinander zu verbinden?
Betonplatte mit Mosaik. Nicht gerade eine neue Erfindung, ich weiss. Aber ich brauchte so eine Platte. also machte ich mich daran, eine Betonplatte in einem gut eingeölten alten Blumenuntersetzer aus Plastik anzufertigen. Nachdem der Beton eigefüllt und geglättet war, wurden Mosaikteilchen einfach hineingedrückt. Nach dem Trocknen löste sich die Platte ganz leicht aus dem Untersetzer, und die Platte konnte in den Garten gelegt werden.

Verlinkt mit Gartenglück und mit Freutag

Mok di dat kommodig,
Frauke
Schlagwörter: , , ,


Elfenhandschuhe

Bepflanzter Bambus

Kurzurlaub in Kalabrien


3 Kommentare zu “Mosaikplatte

  1. Liebe Frauke,
    die Mosaikplatte ist sehr schön geworden und erinnert mich ein wenig an Hundertwasser, dessen Werke mir auch sehr gut gefallen.
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar wird erst nach Freischaltung sichtbar.

Das Namensfeld ist kein Pflichtfeld. Du kannst Deinen Namen oder ein Pseudonym eintragen, oder das Feld ganz leer lassen. Falls Du etwas einträgst, wird das zusammen mit dem Kommentar gespeichert.