Hauchzarte Lichtschale

erstellt am 22.09.2023 von Frauke | Kategorie(n): Allgemein, DIY, Floristik, Herbst

Aus skelettierten Magnolienblättern fertigte ich diese kleine hauchzarte Schale für ein Teelicht an.

Eine kleine Glas- oder Porzellanschale nach Wahl wird zunächst außen mit Frischhaltefolie umwickelt. Anschließend werden skelettierte Blätter, im abgebildeten Fall sind es Magnolienblätter, überlappend mit verdünntem Holzleim auf die Folie geklebt. Nach dem Trocknen entfernt man die Schale und kann die Folie dann ganz vorsichtig von den Blättern lösen.

Mok di dat kommodig,
Frauke
Schlagwörter: , ,


Französiche Apfeltarte

Schneeschaufel

Grimms Märchen


Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar wird erst nach Freischaltung sichtbar.

Das Namensfeld ist kein Pflichtfeld. Du kannst Deinen Namen oder ein Pseudonym eintragen, oder das Feld ganz leer lassen. Falls Du etwas einträgst, wird das zusammen mit dem Kommentar gespeichert.