Gemalter Baum

erstellt am 11.06.2018 von Frauke | Kategorie(n): Malerei

Seit eh und jeh faszinieren mich Bäume. Fest im Boden verankert, in luftige Höhe strebend, schützend, kraftvoll, voller Energie, knorrig und zum Teil uralt. Und diese Faszination teile ich mit Sicherheit mit sehr, sehr vielen Menschen. Wen wundert es da, dass Bäume immer wieder, und zwar von Kindheit an zu meinen bevorzugten Malmotiven gehören?
Das hier gezeigte Exemplar malte ich mit Acrylfarben auf Leinwand, in einer Größe von 40 mal 60 Zentimetern. Der Baum wurde mit Kohle vorgezeichnet, und dann wurden die knorrigen Strukturen mit wenig Spachtelmasse aufgetragen. Nach dem Trocknen der Spachtelmasse wurden die verschiedenen Farben schichtweise aufgebracht. Erst danach wurden der blaue Hintergrund und die zarten Blätter hinzugefügt. Diese Bild entstand schon vor einiger Zeit, und hängt seit dem in meinem Wohnzimmer. Es gibt noch einige ältere Bilder, die ich noch nicht gezeigt habe, was ich aber nach und nach noch machen möchte.

Verlinkt mit Paintparty Friday

Mok di dat kommodig,
Frauke
Schlagwörter: , ,


Apfelballen

Die Grannydecke ist endlich fertig

Kann man mit Quitten etwas Sinnvolles anfangen?


12 Kommentare zu “Gemalter Baum

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar wird erst nach Freischaltung sichtbar.

Das Namensfeld ist kein Pflichtfeld. Du kannst Deinen Namen oder ein Pseudonym eintragen, oder das Feld ganz leer lassen. Falls Du etwas einträgst, wird das zusammen mit dem Kommentar gespeichert.