Strandglas

erstellt am 28.05.2017 von Frauke | Kategorie(n): Allgemein, Kunsthandwerk

Vor kurzem hatte ich das Glück, jede Menge Strandglas zu finden. Natürlich habe ich es gleich begeistert eingesammelt, und mit nach Hause genommen. Schatzi hat sich ordentlich gewundert, was ich denn damit schon wieder anfangen will…
Na, erstmal einsammeln, und dann mal sehen.
Ich denke allerdings, das Glas wird bei einem meiner nächsten Mosaikprojekte zum Einsatz kommen.
A pro pos Mosaik: Ich will Euch heute schon einmal verraten, dass ich gerade dabei bin, ein Mosaik in Form eines Chamäleons zu bauen. Das Grundgerüst steht schon, und sobald es meine Zeit erlaubt, werde ich es fertig stellen, und Euch natürlich hier zeigen.
Habt Ihr übrigens schon bemerkt, dass Lüttes Blog seit einiger Zeit eine Follow per Mail Funktion hat?
Die Funktion findet Ihr rechts in der Sidebar.
Vielleicht hat ja jemand von Euch Lust, sich anzumelden, damit Ihr künftig keinen Post mehr verpasst.

Verlinkt mit Sunday Inspirations

Mok di dat kommodig,
Frauke
Schlagwörter: , , ,


Inspirierende Architektur

Immer noch Winter

Blick in den Garten


2 Kommentare zu “Strandglas

  1. Liebe Frauke,
    das Strandglas hat was. Ich hätte es auch eingesammelt, damit kann man bestimmt etwas Schönes basteln.
    Ich wünsche Dir einen schönen Start in die Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

  2. Ach, herrlich! Bald fahre ich auch wieder ans Meer, als alte Nordseekrabbe hat man schon arge Sehnsucht nach dem Wasser.
    Hübsche bunte Seescherben!
    Bin gespannt, was Du d´raus zaubern wirst.
    Ahoi,
    Sara

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar wird erst nach Freischaltung sichtbar.

Die folgenden Felder sind keine Pflichtfelder.
Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.