Eine windige Skulptur

erstellt am 04.03.2018 von Frauke | Kategorie(n): Allgemein

Diese schöne windgebeutelte Skulptur steht am Schönberger Strand in der Nähe von Kiel direkt vor der Seebrücke.
Mir gefällt diese Figur deshalb so gut, weil man genau sehen kann, wie der Wind ihr den Schirm umdreht, und fast aus der Hand pustet. Ich finde, das ganz toll umgesetzt, obwohl die Figur doch so extrem puristisch gestaltet wurde.

Verlinkt mit Sunday Inspirations

Mok di dat kommodig,
Frauke
Schlagwörter: , ,


Eine kleine Herbstfloristik für das Fenster

Kurioses aus Afrika

Weihnachtscappuccino


2 Kommentare zu “Eine windige Skulptur

  1. Ja vor dieser Figur stand ich auch schon und fand sie richtig klasse 😉
    Liebe Grüße sendet
    Kirsi, die sich freut, das endlich der Ostwind nachgelassen hat – wie die Skulptur kam ich mir die letzten Tage auch vor!

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar wird erst nach Freischaltung sichtbar.

Das Namensfeld ist kein Pflichtfeld. Du kannst Deinen Namen oder ein Pseudonym eintragen, oder das Feld ganz leer lassen. Falls Du etwas einträgst, wird das zusammen mit dem Kommentar gespeichert.