Malerei Mixed Media, gegenstandslos

erstellt am 11.08.2023 von Frauke | Kategorie(n): DIY, Malerei

Vor kurzem hab ich mich mal wieder an ein gegenstandsloses Acrylbild herangetraut. Gegenstandslos bedeutet, dass man nicht versucht, etwas Gegenständliches zu abstahieren, sondern dass man statt dessen einfach die Farbe und eventuell Strukturen für sich wirken lässt.

Ich verwendete einen schon bemalten Keilrahmen in der Größe 50 x 50 Zentimeter, den ich erstmal mit dicker weißer Farbe komplett bemalte. Dabei entstanden schon erste Strukturen, was ja durchaus erwünscht war. Ich brachte danach einige Stücke gebrauchte Aluminiumfolie auf für weitere Strukturen und Effekte. Danach ging es an den Auftrag der verschiedenen Farben und Pigmente.
Irgendwann entschied ich dann, dass ich das Bild nicht weiter bearbeiten werde und ich bin mit dem Ergebnis eigentlich ganz zufrieden.
Besonders toll finde ich die Bilddetails, die in der Nahaufnahme besonders gut zur Geltung kommen:

Mok di dat kommodig,
Frauke
Schlagwörter: , , ,


Cloche aus Aluminiumdraht

Bunte Herbstblätter in der Wasserpfütze – Acrylmalerei

Meine Geburtstagskarte


Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar wird erst nach Freischaltung sichtbar.

Das Namensfeld ist kein Pflichtfeld. Du kannst Deinen Namen oder ein Pseudonym eintragen, oder das Feld ganz leer lassen. Falls Du etwas einträgst, wird das zusammen mit dem Kommentar gespeichert.