Ein Urlaubstag am Meer

erstellt am 09.07.2017 von Frauke | Kategorie(n): Allgemein, Reisen

Am letzten Donnerstag gönnten Schatzi und ich uns einen sozusagen „außer der Reihe Urlaubstag“ am Meer.
Wegen des erwarteten Chaos aufgrund des G20 Gipfels in Hamburg hatte sich Schatzi vorsorglich frei genommen, denn sein Arbeitsplatz befindet sich mitten im Zentrum Hamburgs. Ich musste nur bis mittags arbeiten, so konnten wir gegen 12.30 Uhr in Richtung Nordsee starten und verbrachten dort einen wunderschönen, entspannten Tag bei idealem Wetter.
Auf dem Rückweg machten wir noch einen kurzen Abstecher in das kleine idyllische Städtchen Tönning mit seinem historischen Hafen.
Ein rundum netter und glücklicher Tag. (Zumindest für uns.)
Umso erschrockener waren wir abends, als wir von den furchtbaren Vorkommnissen in Hamburg erfuhren. Kriegsähnliche Zustände in den Straßen und brennende Autos.
Ich empfinde dies als absolut verstörend und unfassbar.
Was in aller Welt treibt diese Chaoten an?
Und mein absolutes Mitgefühl gehört den Mitmenschen, deren Hab und Gut zerstört oder beschädigt wurde, und die womöglich noch auf dem Schaden sitzen bleiben werden.
Vielleicht sollte für eine künftige Zusammenkunft von Politikern ähnlich des G20 Gipfels ein Flugzeugträger gemietet werden, der sicherlich leichter geschützt werden und der notfalls sogar den Standort wechseln kann.
Trotzdem wünsche ich Euch einen inspirierten Sonntag. Der Gipfel ist fast beendet und die kommende Woche wird offensichtlich beherrscht werden von Aufräumarbeiten und Sichtung der Schäden.

Verlinkt mit Sunday Inspirationsund mit Bunt ist die Welt

Mok di dat kommodig,
Frauke
Schlagwörter: ,


Windbeutel

Freitagsblumen mit Amaryllis

Freitagsfisch und Freitagsblumen


Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar wird erst nach Freischaltung sichtbar.

Die folgenden Felder sind keine Pflichtfelder.
Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.